Aus seinem großen Reichtum wird euch Gott, dem ich gehöre, durch Jesus Christus alles geben, was ihr zum Leben braucht. Philipper 4:19

WILLKOMMEN- Die Nahrung und das Wasser (la nourriture et l’eau)


 

   
Seid alle herzlich willkommen !
Oft, wenn die Kinder in der Schulkantine essen, fragen die Eltern sie: „Was hast du Gutes gegessen zu Mittag ? Was möchtest du heute abend essen ?“
Es ist wunderbar jeden Tag essen zu können. Sogar mehrmals am Tag. Nicht alle Kinder der Welt haben dieses Privileg.
In vielen Ländern gibt es Kinder die viel zu viel oder schlecht essen. Sie sind darum fettleibig oder haben Übergewicht. Was für ein Ungleichgewicht zwischen den Ländern !
Gesundes Trinkwasser und eine gute Nahrung sind unerlässlich für das Leben, das stimmt.
Jesus hat gesagt: „Ich bin das lebendige Brot das vom Himmel herabgekommen ist.“
Er sagt auch, dass, wenn wir das Wasser trinken das Er uns gibt, wir nie mehr Durst haben werden. Das ist ungewöhnlich, nicht wahr ?
Natürlich sprach Jesus von unserem Herzen, von unserem Geist. Wenn wir mit Ihm bleiben, dann sind wir gesättigt, so wie ein Baby, nachdem es die gute Milch seiner Mama getrunken hat oder wie ein Kind das einen sehr guten Kuchen gegessen hat.
Jeden Tag können wir zu Gott sagen, so wie in diesem Lied: „Ich habe Durst nach Deiner Gegenwart, Herr.“
Ja, ich habe auch Hunger nach Deinem Wort; sprich zu mir ! Ich brauche Dich. Jesus komm in mein Herz ! Danke lieber Heiliger Geist !